Christoph Gwerder als neuer Vize-Präsident gewählt

STVSeewenNews

Am Freitag, 17. Januar trafen sich 31 Turner zur Generalversammlung im Restaurant Bauernhof in Seewen. Der Verein kann auf ein höchst erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken, denn mit dem Gewinn der kantonalen Unihockey- und Volleyballmeisterschaft wurden zum ersten Mal beide Titel im selben Jahr gewonnen.

Im Vorstand wurde der langjährige Oberturner Pascal Konz verabschiedet, der nun mehr Zeit für die Familie hat. Neu wird Martin Gwerder das Amt allein ausführen. Die langjährige Vakanz des Vize-Präsidenten konnte mit Christoph Gwerder besetzt werden.

In der Jahresmeisterschaft setzte sich Pascal Konz knapp vor Christoph Heinzer und Urs Huber durch. Als fleissigster Turner wurde Michi Büeler mit einem absoluten Turnstundenrekord von 50 besuchten Lektionen als Sieger gekürt.

Auch im Jahr 2020 dürfen sich die Mitglieder auf viele Highlights freuen. Auf dem Plan steht die Verteidigung der beiden Kantonalmeistertitel sowie das Turnfest, wo die gute Note vom Vorjahr versucht wird zu schlagen.