STV Seewen gewinnt Unihockeymeisterschaft

STVSeewenNews

Der STV Seewen nahm dieses Jahr an der 27. kantonalen Unihockeymeisterschaft teil. Nach harzigem Start vermochten sich die Seebner Turner stetig zu steigern. Nach einer Niederlage gegen Schindellegi reihten die Seebner Sieg an Sieg, sodass es im letzten Spiel zu einem Showdown gegen den langjährigen Dominator STV Wangen kam.

Die Vorzeichen dieser Partie waren klar. Der Sieger würde die kantonalen Meisterschaften gewinnen. Die Partie war entsprechend umkämpft und wogte auf und ab. Mit einer kämpferischen Leistung konnte ein Unentschiedenen errungen werden. Es musste am Ende das Torverhältnis über den Titel entscheiden. Dieses fiel zu Gunsten des STV Seewen aus und so durfte man sich über den ersten Titel in der Disziplin Unihockey freuen.